Das Vifugo Leadsystem
Hermas Marketing Logo

Vifugo – Der einfachste Verkaufs-Funnel der Welt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Vifugo - Der einfachste Verkaufs-Funnel der Welt

für Affiliates und Online-Marketern die eigene Produkte vermarkten.

Nach 12 Monaten harter Arbeit ist es dem Team von Rainer von Massenbach gelungen, etwas Unglaubliches auf die Beine zu stellen. Als ich das erste mal von dieser Idee gehört habe, konnte ich es selbst kaum glauben.

“In der heutigen Zeit im Online-Marketing noch solche Quoten für Leads und Kunden zu erzielen grenzt schon fast an ein Wunder” .. aber von Anfang an:

Rainers Ziel war es, das einfachste “Kundengewinnungssystem” der Welt zu schaffen und alles bisher dagewesene im Online-Marketing radikal zu verändern, bzw. alles Komplizierte sogar abzuschaffen!(Webseiten, Leadcatcher, E-Mail-Marketing uvw.)

Entstanden ist Vifugo, der wohl “einfachste Verkaufs-Funnel der Welt”, den jeder Neueinsteiger ohne Vorwissen in unter 10 Minuten aufbauen und sofort einsetzen kann, um Neukunden zu gewinnen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Achtung:
Aktuell befindet sich das Projekt in einem sehr frühen Stadium (kurz nach der Beta-Phase) und nur wenige Leute bekommen Zugang, um das System nicht zu überlasten.

Sichere Dir deswegen jetzt Dein 48 Stunden Zugangsticket und blicke für kurze Zeit hinter den Vorhang, was die Jungs von Next Big Thing da ausgeheckt haben ..

Ich kann Dir versprechen, so einen einfachen Funnel hast Du noch nie gesehen und Du wirst nach dem Vortrag einfach nur noch sofort in die Umsetzung kommen wollen… so leicht ist das.

HIER lang um noch eines der Eintrittstickets zu bekommen

Meine Erfahrungen mit Vifugo

Ich habe das Launch Angebot der ersten Stunde gleich genutzt.
Warum?

Weil das Konzept wirklich einfach und gut durchdacht ist.
Keiner braucht für diese Art von Leadfunnel mehr technische Kenntnisse haben. 

Alles was man auf den Landingpages, oder in den E-Mails ändern muss, kann man ganz einfach anklicken und seinen neuen Text einfügen.

Grundsätzlich wird man durch das Setup geführt. Alles was man dabei machen muss, ist sich an die einfache Struktur des Navigationsmenüs zu halten.

Mit etwas Übung kann man wirklich zügig, ca. 30 Minuten, wenn man langsam ist sich einen solchen Funnel einrichten.

Das System von Vifugo läßt keine unötigen Änderungen am System zu, was gerade für Anfänger wirklich gut ist. Denn sie können nichts kaputt machen. Das einbringen von eigenen Ideen ist nicht nötig, weil alles so funktioniert, wie es funktionieren soll. Es ist ein Marketingsystem, das Ergebnisse liefert.

 

Tipps zur Nutzung von Vifugo

Egal, ob du neu bei Vifugo bist oder schon lange Kunde, der beste Weg, um das Optimum aus der Video Funnel Software Vifugo herauszuholen, ist sie regelmäßig zu nutzen.

Dieser Blogbeitrag ist ein Leitfaden zu den verschiedenen Aspekten von Vifugo, die du kennenlernen solltest, um das Beste aus deinem Leadfunnel herauszuholen.

Dieser Leitfaden geht davon aus, dass du neu bei Vifugo bist. Wenn du die Software nutzt, teile bitte deine Tipps und Tricks in den Kommentaren unten mit, damit wir alle gemeinsam lernen können!

Das Marketing Konzept hinter Vifugo

In diesem Teil des Beitrages bringe ich Ihnen das Marketing Konzept hinter Vifugo näher. Ich werde es so beschreiben, wie der Interessent auch durch das System laufen wird.

Die Landingpage

Der erste Kontaktpunkt mit dem Leadfunnelsystem ist die Landingpage. Auf diese wird der Besucher zuallererst geleitet.
Im folgenden sehen sie ein Screenshoot der Landingpage, so wie sie von Vifugo selber für den Launch eingesetzt wurde.

Auf den ersten Blick ist die Seite sehr aufgeräumt und hat ein stimmiges und einheitliches Farbkonzept. Die Farbe läßt sich frei beim Setup mit nur einem Klick an die eigenen Brandingfarben anpassen.

Was sind jetzt die Besonderheiten dieser Landingpage?

Vifugo Banderole 48 Stunden Gratis Zugang

Schauen wir uns erst einmal die Banderole oben rechts in der Ecke an.
Hier wird schon der erste psychologische Trigger angewendet.
Die Verknappung auf einen überschaubaren Zeitraum.
Die Zahl der Stunden kann im System angepasst werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

weitere Beiträge zum Thema folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.