Schritt 2: Die ersten 3 fertigen Landingpages zum Starten

Die Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliatelinks.

In den letzten beiden Artikeln habe ich ihnen das „3 teilige Landingpage-System“ vorgestellt und im zweiten Artikel „Die einfachste Landingpage der Welt„.

In der Zwischenzeit habe ich 3 Landingpages für das Gratis Ebook „Die 17 Punkte Landingpage Checkliste“ erstellt. Die 3 Versionen bestehen aus jeweils einer Überschrift, dem Optinformular und dem Footerbereich mit dem Impressum.

Die Überschriften habe ich nach dem System erstellt wie ich es im letzten Artikel der Serie erklärt habe.

Hier die Links zu den 3 Seiten:

Landingpage 1Landingpage 2Landingpage 3

Was ist jetzt unser nächster Schritt bzw. Ziel?

Natürlich wollen und müssen wir herausfinden welche der 3 Landingpages jetzt mehr Eintragungen in unsere Emailliste bringt. In der Marketing Fachsprache, welche Seite bringt mehr Conversions. Das sind Umwandlungen von Besuchern zu Interessenten die sich in unsere Emailliste eingetragen haben um die Checkliste herunterzuladen. Natürlich weil sie an den Informationen interessiert sind.

Für ein eindeutiges Ergebnis, welche der Seiten am besten funktioniert nutze ich ein sogenanntes Split-Testing-Tool. Dieses sorgt dafür das die Seiten unterschiedlichen Besuchern angezeigt werden und misst im Hintergrund welche der Seiten die meisten Eintragungen erhalten hat. Zum Schluss gibt das Tool einen eindeutigen Gewinner aus.

Bevor ich in einem der nächsten Artikel der Serie zum Thema Traffic komme, erkläre ich noch etwas genauer wie ein Splittest mit Splittest Monkey funktioniert.